Das Fronleichnamsfest oder auch „Bluatstag“ genannt, ist einer der höchsten Tiroler Feiertage: Es ist das große Dankfest für die Einsetzung des allerheiligsten Altarsakramentes. Das „Hochfest des Leibes und Blutes Christi“ wird stets am zweiten Donnerstag nach Pfingsten, also 10 Tage später, gefeiert. Der Name „Fronleichnam“ stammt von „fron“, „Herr“, und[…]

Mehr lesen »

BRIXEN – Am Samstag, den 9. April 2022 fand im Forum in Brixen die zehnte Landesausschusssitzung des Verbandes „Tiroler Schützen“ statt. Daran teilgenommen haben die Delegierten des Bundes der Tiroler Schützenkompanien, des Welschtiroler Schützenbundes und des Südtiroler Schützenbundes. Nach der Begrüßung des scheidenden geschäftsführenden Landeskommandanten Mjr. Enzo Cestari berichteten die[…]

Mehr lesen »

Anlässlich des 212. Todestages von Andreas Hofer finden in allen Landesteilen Tirols in diesen Tagen Gedenkfeiern statt. Beginnend mit der Enthüllung der Andreas-Hofer-Gedenktafel in Mantua als Euregio-Projekt am Freitag, über die Gedenkfeier an der Porta Giulia in Mantua am Samstag, bis hin zu der traditionellen Gedenkfeier am Bergisel mit Kranzniederlegung[…]

Mehr lesen »

Die Georg-Bucher-Schützenkompanie Axams gedachte am Seelensonntag der gefallenen Kameraden, allen Opfern der Kriege und den Verstorbenen der Kompanie. Nach der Heiligen Messe in der Axamer Pfarrkirche, zelebriert von Pfarrer Peter Ferner und unter Einhaltung der FFP2-Maskenpflicht, erfolgte eine würdige Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal. Die Gemeinde Axams wurde durch die 1. Vizebürgermeisterin[…]

Mehr lesen »

Nach einem Jahr Pause konnte heuer wieder am Vorabend zum Nationalfeiertag der „Große Österreichische Zapfenstreich“ die Feierlichkeiten rund um den 26. Oktober einläuten. Das Österreichische Bundesheer führte diesen Festakt traditionell mit den Teilnehmern des BTSK-Offizierskurses, Ehrenformationen der Tiroler Schützen und Abordnungen weiterer Tiroler Traditionsverbände aus. Die Ehrenkompanie stellte die Schützenkompanie[…]

Mehr lesen »

Auch in dieser besonderen Zeit, die die Corona-Pandemie mit sich bringt, stehen die vier Landeskommandanten der Alpenregion der Schützen im regen Austausch und achten auf eine gute Kommunikation innerhalb der vier Schützenbünde. Mit einem „offenen Brief“, der an alle Schützenkameraden und Marketenderinnen gerichtet ist, bekräftigen die Landeskommandanten den Zusammenhalt und[…]

Mehr lesen »

Die Herz-Jesu-Feierlichkeiten am Herz-Jesu-Wochenende – heuer vom 11. bis 13. Juni 2021 – haben für die Tiroler Schützen eine wichtige Bedeutung: die Verehrung des heiligsten Herzen Jesu ist unweigerlich mit uns verbunden.    Ursprünglich geht die Verbreitung der Herz-Jesu-Verehrung vor allem auf die Jesuiten zurück. In Tirol steht sie allerdings in[…]

Mehr lesen »

„Tirol testet“: Abwicklung in den Gemeinden bisher vorbildlich und reibungslos! Axams in mehrfacher Hinsicht „beispielgebend“! Die Axamer Schützen unterstützen mit 14 Mitgliedern. Die Georg-Bucher-Schützenkompanie stellt Personal für administrative Tätigkeiten, für Ordnerdienste und für die Unterstützung der medizinischen MitarbeiterInnen! Hauptmann Mag. Christian Holzknecht dankt Marketenderinnen, Schützenkameraden und Ehrenkranzträgern! Als „bisher reibungslos“[…]

Mehr lesen »

„Wir bekennen uns zur Tiroler Identität, die auf die historischen Freiheiten des Landes zurückgeht.“ – eine Passage aus unseren Leitmotiven, die für uns Schützen gleichermaßen selbstverständlich ist, wie schmerzvoll! Mit Ende des Ersten Weltkrieges 1918 und dem Staatsvertrag von St. Germain-en-Laye 1919 wird 1920 die Zerreißung Tirols zur lähmenden Gewissheit.[…]

Mehr lesen »

Innsbruck – Die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino feierte den heutigen „Hohen Frauentag“ gemeinsam. Im Rahmen einer Heiligen Messe in der Jesuitenkirche Innsbruck repräsentieren unter anderem Landeshauptmann Günther Platter, Landeshauptmann Arno Kompatscher und Landeshauptmann-Stellvertreter Mario Tonina die jeweiligen Landesregierungen und Landesteile des historischen Tirols. Den BTSK vertritt in Innsbruck Landeskommandant Major Thomas Saurer. In Axams[…]

Mehr lesen »